Lass dir den Artikel vorlesen!
Hi du! Kennst du aufgestellte Rückenhaare bei deinem Hund??

Mir ist das heute auf meiner Morgenrunde passiert. Ich war so aufgeregt, weil wir die Strecke schon eeeeeeewig nicht mehr gelaufen sind, da hab ich die ersten hundert Schritte voll die Haare zu Berge stehen gehabt. Fachleute sagen dazu Piloerektion. Das ist vergleichbar mit eurer Gänsehaut.

Oft wird vermutet, dass wir unsere Haare aufstellen, damit wir größer wirken – also in Situationen, wo wir aggressiv gestimmt sind. Dafür müssten wir das aber steuern können. Kannst du bei dir ne Gänsehaut steuern? Nee, oder??? Siehste! Und das können wir auch nicht!!! Das Haare aufstellen ist von uns nicht willentlich steuerbar/auslösbar.

Warum stellen sich denn jetzt unsere Haare auf? Das ist in erster Linie erstmal ein Anzeichen dafür, dass wir stark erregt/aufgeregt sind. Das kann aber ganz viele verschiedene Ursachen haben:

  • Angst
  • Unsicherheit
  • Aggression
  • Überraschung
  • Stress….

Und wie kannst du deinem Hund in solchen Situationen helfen? Erstmal ganz wichtig: Mach dir bewusst, dass er das nicht extra macht und das er gerade sehr aufgeregt ist. Wenn du etwas kennst, was ihn beruhigt, dann wende das an. Mein Frauchen hat mit mir ein Entspannungswort aufgebaut, immer wenn sie das sagt, dann entspanne ich mich ein klein bisschen. Das hilft mir in solchen aufgeregten Situationen sehr. Manchmal reicht es aber auch schon, wenn wir aus der Situation ein Stückchen raus gehen und ich mir alles aus einer größeren Entfernung anschauen kann.

Es gibt übrigens Hunde, Locke ist so einer, die können ihr Rückenfell gar nicht aufstellen. Oder Hunde, die haben permanent das Fell aufgestellt (der Ridgeback z.B.)  Das liegt wohl irgendwie an der Fellbeschaffenheit. Da muss man dann anders sehen, wenn die aufgeregt sind.

Solltest du bisher sauer auf deinen Hund gewesen sein, wenn er sein Rückenfell aufgestellt hat, dann weißt du jetzt, dass das überflüssig ist. Registriere in dem Moment erstmal einfach nur, dass ihn irgendetwas sehr aufregt und versuche ihm zu helfen. Wer noch mehr zur Piloerektion lesen möchte: Hier hab ich was Interessantes für euch im Netz gefunden. Und hier gibt es was zu Lesen über das Entspannungswort.

Ich sag bis später! Tschaui….