ECHTES LEBEN

Hier gibt es eine Sammlung von Fotos, die im ersten Schritt beschrieben und dann interpretiert werden.

Bewusst ist die Beschreibung nicht mit auf dem Foto, sondern unterhalb als Text aufgeführt, so dass ihr selbst die Möglichkeit habt, euer Auge zu schulen und erstmal selbst zu beschreiben!

Bedenkt bei den möglichen Interpretationen: Es kann immer verschiedene Interpretationen geben. Alle können theoretisch richtig sein, die einen sind wahrscheinlicher, die anderen unwahrscheinlicher. Ob wir richtig liegen, könnte uns letztendlich nur der Hund sagen und an dem können wir zwar viel ablesen, ihn aber nie direkt fragen, ob wir wirklich recht haben. Deswegen interpretiere ich möglichst fair dem Hund gegenüber und unterstelle ihm erstmal nur “nette” Sachen.

Bild 1